Neuigkeiten

Montag, 29. Oktober 2018

Poldi statt PolGi!

Dem Desinteresse der lokalen Medien* zum Trotz versammelte sich vergangenen Samstag eine unanständig große Zahl (150+X) Gefährder (0-99), um sich dem Protest der Partei Die PARTEI gegen das neue Polizeigesetz anzuschließen. Nicht nur Einhorn und Schweinhorn, Kommunisten, Genossen und Kurden, Pegizei und Polizei schlossen sich der größten Kostümdemo diesseits der Versammlungsbehörde an, sondern auch herausragende Persönlichkeiten der Zeitgeschichte: Der Tod, Poldi, Darth VaderDeutschlandman und nicht zu vergessen der Führer reihten sich in die erste Demo mit Kennzeichnungspflicht für Versammlungsteilnehmer ein.

Einzige Enttäuschung: Von den 150 Litern tschechischen Qualitäts-Bier blieben 1,5 Liter übrig.

Vielen, vielen Dank an alle Beteiligten!

DNN Dresdner Neueste NachrichtenTAG24 DresdenBILD Dresdenszonline

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Menschenmasse und im Freien

Bild könnte enthalten: eine oder mehrere Personen, Auto und im Freien

Bild könnte enthalten: 1 Person, steht, Himmel, Kind und im Freien